Neusiedlersee DAC - Weine stehen für fruchtige, würzige und harmonische Zweigelt - Weine und sind von einer dunklen Rubingranatfarbe mit opakem Kern und leicht violettem Rand gekennzeichnet. Die frische Herzkirsche ist stets im Mittelpunkt. Fein unterlegt durch dunkle Beerenfrucht und dezenten Kräuteranklängen. Die ausgewogene Vielschichtigkeit wird untermalt durch feine und weiche Tannine. Diese Weine passen hervorragend zur klassischen pannonischen Küche, wie beispielsweise zu Rindergeschnetzeltes oder Martinigansl.

Neusiedlersee DAC Reserve - Weine sind vielschichtige kräftige Weine mit klarer, dunkelbeeriger Frucht aus Zweigelt oder aus einer Zweigelt dominierten Cuvée. Das Aromaspektrum reicht von der Schwarzkirsche über Brombeere bis hin zu Holunderbeeren. Ergänzt wird die Frucht durch eine Würze, gepaart mit mineralischen Tönen. In Kombination mit dem feinkörnigen Tannin ergibt dies eine engmaschige Struktur und Saftigkeit am Gaumen. Diese Weine kommen erst nach einer Reifezeit von über einem Jahr auf den Markt und haben ein großes Potential. Ausgezeichnet lassen sich diese Weine mit Geschmortem, Wildgerichten oder kräftigem Rindfleisch kombinieren.