Weiden am See


Weiden am See ist auch als Sesseldorf bekannt – an schönen warmen Sommertagen findet man auch heute noch vereinzelt Dorfbewohner, welche Gemüse, diverse Strohgeflechte und Kunstgegenstände vor deren Häusern entlang der Hauptstraße auf Sesseln drapiert, anbieten. Ein Brauch, der bis heute Tradition hat. Seit Weiden am See besteht, gibt es auch kultivierte Weingartenflächen. Der im Frühjahr 2006 neu gestaltete „Weidener Landschafts-Panoramaweinwanderweg“ führt durch die besten Rieden der Weinbaugemeinde und weist eine Länge von 7 km auf.
www.weiden-see.at

Seehöhe: 124 m
Fläche: 32,47 km²
Einwohner: 2.301

(Stand 01. Jan 2015)